Bildende Künstler für Festival am 10. Juni gesucht

Seit 11. Mai läuft das Indus­trievier­tel-Fes­ti­val. Am Son­ntag, dem 10. Juni, ist im Kot­ting­brun­ner Wasser­schloss deshalb eine große Ausstel­lung für Bildende Kün­st­lerIn­nen geplant. Mot­to: Musikalische.Vielfalt.

Den ganzen Tag über wer­den an vier Schau­plätzen im Wasser­schloss Musik­grup­pen konz­ertieren. Jew­eils drei Bilder/Werke eines Künstlers/einer Kün­st­lerin wer­den an diesen vier Musik-Schau­plätzen abwech­sel­nd gezeigt. (eigene Staffeleien sind rat­sam!, Nen­n­geld 15 Euro). Zusät­zlich gibt es im Markowet­z­trakt eine Gemein­schaft­sausstel­lung aller teil­nehmenden Kün­st­lerIn­nen.

Die Gäste kön­nen die Bilder dieser Ausstel­lung bew­erten. Um 18 Uhr gibt’s die Preisver­lei­hung.

Nähere Infos hat Sibylle Woletz, 02252–70790

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.