Parkheuriger: Von 26. Juli bis 5. August

p7190228parkheurigen-1x.jpg

Foto: Ludikovsky

Am 26. Juli ist es so weit – um 18 Uhr wird der „gemütlich­ste Großheurige“ in Niederöster­re­ich eröffnet. Für 12 Tage kön­nen die Besuch­er im Leobers­dor­fer Gemein­de­park gepflegte Weine, gutes Essen, Live – Musik und die Leobers­dor­fer Gemütlichkeit genießen. Die 6 Heuri­gen­wirte (zum ersten Mal ist die Fam­i­lie Lud­wig Kopp dabei), das beliebte Park­cafe und die Buf­fets der Fleis­chereien Sunk und Wegerer geben ihr Bestes, um alle Besuch­er zufrieden zu stellen. Natür­lich hof­fen alle, dass auch der Wet­ter­gott ein Ein­se­hen hat, aber sollte es doch ein­mal reg­nen, gibt es genü­gend über­dachte Plätze, damit die Gäste nicht flücht­en müssen. Die Wein­bauern Paul Fridrich, Franz und Edith Kopp, Fam­i­lie Lud­wig Kopp, Fam­i­lie Plank  - Ploder­er, Franz Scheiben­reif und Anton Rausch­er zhaben auch für den Parkheuri­gen 2007 wieder einen Parkheuri­gen­wein gekel­tert – „unser Neuburg­er“ zählt zu den beliebtesten Weinen am Parkheurigen.Ebenso beliebt bei den Gästen sind auch die täglichen Ver­losun­gen schön­er Preise. Der Haupt­preis — eine Reise für 2 Per­so­n­en auf die Insel Main­au, gespendet von Pulay Reisen – wird am 6. August als Abschluss ver­lost.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.