Der gute Mensch von Sezuan

Die The­ater­gruppe „Kult­gestöber“ präsen­tiert:

Der GUTE MENSCH von SEZUAN

Komödie von Bertolt Brecht

Vorstel­lun­gen:

13. & 14. Nov. 2007 jew­eils 19:30 Uhr

18. Nov. 2007, 11 Uhr Mat­inée

im Poly­col­lege Stöber­gasse, The­ater­saal,

Stöber­gasse 11–15, 1050 Wien

Ein­tritt: freie Spende!

Euer ein­stiger Befehl gut zu sein und doch zu leben zer­riss mich wie ein Blitz in zwei Hälften…“

Kann man in unser­er Welt als „guter Men­sch“ über­leben? Den Göt­tern ist zu Ohren gekom­men, dass die Men­schen daran zweifeln, ja, dass sog­ar einige Göt­ter daran zweifeln! Daher wer­den drei Abge­sandte zur Erde geschickt, um einen guten Men­schen zu suchen. Sie find­en ihn in der Pros­ti­tu­ierten Shen Te und belohnen diese für das gewährte Nachtquarti­er reich. Doch damit fan­gen für Shen Te die Prob­leme erst richtig an…

 

sezuan.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.