Brückenlauf in Leobersdorf


Zwei Feiertage am sel­ben Tag: Am heuri­gen 1. Mai wartet daher ganz Beson­deres auf die Starter beim „8. Leobers­dor­fer tecon Brück­en­lauf“: Jeder erhält ein Lauf­shirt, das für iPod, Handy & Co. eine eigene Tasche bietet. Beim WE LA©F YOU! –Brück­en­läufer-Emp­fang am 30.04. gibt’s ein span­nen­des Show­pro­gramm und Gratis-Kaiser­schmar­ren. Startschuss für die 10 km über 8 Brücken ist am 1. Mai um 10 Uhr. Kinder (1900m), Knirpse (400m) starten früher, Nordic Walker um 10.10 Uhr.

Dank der Unter­stützung von McDonald‘s Leobers­dorf und Rexam kön­nen wir den Teil­nehmerIn­nen heuer ein extra ange­fer­tigtes Lauf­shirt schenken, das von der Leobers­dor­fer Kün­st­lerin Bir­git Risavy gestal­tet wurde.“, ver­rät Leobers­dorfs Sportre­f­er­ent Har­ald Sorger. Ein zusät­zliches Zuck­erl gibt’s für die ersten 250 Frühan­melder zum Haupt­lauf – sie erhal­ten ein Kör­per­fettmess­gerät. „Auch auf alle BesucherIn­nen wartet dies­mal ein kleines Präsent. Schon im Vor­feld und noch bis 31. Mai kann sich jeder eine Pack­ung «Pro­bier mal!» vom Kräuter­teespezial­is­ten Son­nen­tor sich­ern.“, sagt Leobers­dorfs Event­man­agerin Mar­git Strobl. Wie das geht, steht im Brück­en­lauf­folder, der beim Laufevent in Leobers­dorf aufliegt.

WE LA©F YOU! Der neue Brück­en­läufer-Emp­fang

Auf der Kaiser­schmar­ren­party wer­den wir heuer neue Akzente set­zen. Wir bieten dies­mal einen Mix aus Musik, Unter­hal­tung, inter­es­san­ten Gesprächen sowie Tipps für die LäuferIn­nen.“, macht Leobers­dorfs Event­man­gerin Mar­git Strobl neugierig. Für gute Stim­mung wird die Band «Wurl­itzer» und die Per­for­mances des Tanzs­tu­dios „nora mackh“ sor­gen. Als Gesprächspart­ner und für Inter­views ste­hen unter anderem Sportre­f­er­ent Sorger, Bürg­er­meis­ter Anton Bosch und Paul Eisenkirch­ner vom Leobers­dor­fer Wirtschaftsverein „ForYou“ bereit. Robert Kol­louch, Obmann des Lauf­club Leobers­dorf, ver­rät den Teil­nehmerIn­nen nüt­zliche Lauftipps und informiert über Aktio­nen des LC Leobers­dorf.

Die musikalis­che Unter­malung beim 8. Brück­en­lauf kommt ein­mal mehr von den Bands der Musikschule Leobers­dorf. Man darf sich also auf einen span­nen­den „Tag der Arbeit“ freuen – zu Christi Him­melfahrt.

Weit­ere Infos unter www.brueckenlauf.leobersdorf.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *