Leoville nimmt sich eine “Auszeit”

Auf Wieder­sehn in Leoville — heißt es auf einer Wer­betafel. Die Betreiber wol­len schließen und kündi­gen einen Neustart für näch­stes Jahr an.

Die Geschäfts­führung der Leoville Betriebs GmbH & Co KG ver­han­delt mit den

Pächtern des Out­let-Cen­ters Leoville über eine ein­vernehm­liche Auflö­sung der

Pachtverträge. Nach Angaben des Geschäfts­führers, Dr. Wolf­gang Hackl, ver­laufen

die Gespräche mit den Pächtern sehr kon­struk­tiv. Ziel ist die vorüberge­hende

Schließung mit Mitte dieses Jahres. Die Betreiberge­sellschaft ist von den Vorzü­gen

des Stan­dorts Leobers­dorf überzeugt und plant einen Neustart im Laufe des

näch­sten Jahres.

Unser Ziel war und ist ein Einkauf­szen­trum zu schaf­fen, das best mögliche

Bedin­gun­gen für unsere Pächter und Kun­den bietet. Da ich von den Vorzü­gen

hun­dert­prozentig überzeugt bin, wer­den wir ein neues Konzept entwick­eln, um auf

diesem Stan­dort in Zukunft erfol­gre­ich zu sein.“, sagt der Geschäfts­führer der

Leoville Betriebs GmbH & Co KG, Dr. Wolf­gang Hackl.

Mein Ziel ist ein langfristiger und nach­haltiger Erfolg des Stan­dortes Leobers­dorf.

Da wir in den ver­gan­genen Monaten erkannt haben, dass trotz inten­siver

Bemühun­gen und Ein­satz des britis­chen Out­let Spezial­is­ten Neil Chap­man, keine

aus­re­ichende Fre­quenz und Kun­de­nakzep­tanz erre­icht wer­den kon­nte, haben wir

uns entschlossen eine Auszeit zu nehmen. Um eine opti­male Lösung für das

Einkauf­szen­trum mit Zukunft zu finden, wer­den wir mit Retail Experten, Inve­storen

und Pächtern inten­sive Gespräche führen. Diese Gespräche wer­den sicher­lich erst

näch­stes Jahr abgeschlossen sein.“

Gerüchte über die Schließung hatte es schon seit eini­gen Wochen gegeben. Noch Ende März hat­ten die Betreiber nur von einem “Relaunch” gesprochen. 

Leere Stühle, leere Plätze, leere Geschäfte: Leoville erwartete jährlich hun­dert­tausende Besucher. Gekom­men ist kaum jemand. Jetzt wird geschlossen.

Ein Gedanke zu „Leoville nimmt sich eine “Auszeit”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *