Herzlich willkommen…

Tag der offe­nen Tür beim islamis­che Sozial- und Kul­turvere­in in der Hanuschgasse 12 in Bad Vös­lau. Der Vere­in ist nicht ident mit Atib, der die Moschee in Bad Vös­lau errichtet. Nichts desto trotz begrüßt auch dieser Vere­in, dass es eine Moschee in Bad Vös­lau geben wird. Darüber­hin­aus hat man aber nun die Räum­lichkeit­en in der Hanuschgasse 12 ren­oviert: Dort find­en sich eben­so ein Gebet­sraum für Män­ner und ein­er für Frauen, ein Jugen­draum, ein Aufen­thalt­sraum, ein Büro und alle Nebenein­rich­tun­gen. Auch nach dem Tag der offe­nen Tür sind alle Inter­essierten ein­ge­laden, den Vere­in zu besuchen. “Wir haben keine Geheimnisse und sind für alle offen,” betont Sev­gi Kara, die Obfrau der Frauen­abteilung.

[mygal=tuerk]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.