Unvergesslich — meine Zeit mit Elvis!”

Am 8. Jän­ner hätte „King“ Elvis Pres­ley seinen 75. Geburt­stag gefeiert. Ingrid M. aus Baden begeg­nete dem King per­sön­lich, im zarten Alter von 22. Ange­lika Woska schwärmt für ihn und Man­fred Kaltenbrun­ner besuchte sein Grab. Außerdem ver­rät SP-Bezirksseketär Andreas Koll­ross, dass er beinahe Elvis geheißen hätte.

Lesen Sie weiter