Junge Ärztin in Nepal

Foto-DrEvaPavelka-MutterBaby-Nepal-Vortrag-200110

Dr. Eva Pavel­ka (35) arbeit­et zur Zeit als Tur­nusärztin am Lan­desklinikum Wr. Neustadt. Im Herb­st 2009 stellte sie ihr Wis­sen einem der ärm­sten Län­der zur Ver­fü­gung.

Die gebür­tige Neunkirch­ner­in — sie lässt sich ger­ade zur Gynäkolo­gin aus­bilden — hat auch die Tra­di­tionelle Chi­ne­sis­che Medi­zin (Akupunk­tur, Ernährung etc.) studiert und betreibt in diesem Bere­ich eine Wahlarzt­prax­is in Wiener Neustadt. In Nepal war sie in der Gynäkol­o­gis­chen und Geburtshil­flichen Sta­tion ein­er kleinen Kranken­haus­es in Nepal tätig.
Ihre große Liebe zum Reisen verbindet Pavel­ka mit Arbeit in fer­nen Län­dern. Ihr Ein­satz in dem kleinen Spi­tal nahe der Haupt­stadt Kath­man­du wurde von der Organ­i­sa­tion „Ger­man Rotary Vol­un­teer Doc­tors“ geleit­et.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.