Interpol-Akademie in der Martinek-Kaserne?

Auf­hor­chen ließ Natio­nal­rats­ab­ge­ord­ne­ter Chris­toph Kainz bei sei­ner jüngs­ten Pres­se­kon­fe­renz. Er ließ ver­lau­ten, dass sich der Schlie­ßungs­ter­min für die Mar­ti­nek-Kaser­ne von 2008 auf 2012 hin­aus­zö­gern könn­te. Grund: Öster­reich soll eine Anti-Kor­rup­ti­ons-Aka­de­mie (Inter­pol) bekom­men. Der Stand­ort der Bade­ner Kaser­ne liegt dafür gut im Ren­nen, die mili­tä­ri­sche Nut­zung kön­ne so wei­ter Bestand haben.

Lesen Sie weiter