Luxus-Dienstauto für den Badener Stadt-Chef

Die Debat­te um Poli­ti­ker-Pri­vi­le­gi­en in Baden ist neu ent­facht: wir bade­ner-Stadt­rat Jowi Tren­ner kri­ti­siert vehe­ment den Ankauf eines Audi A6-Quat­tro mit 180 PS und diver­ser Son­der­aus­stat­tung als neu­en Dienst­wa­gen für Bür­ger­meis­ter Brei­nin­ger. Außer­dem sei der Gemein­de­rat mit die­sem Ankauf über­gan­gen worden.

Lesen Sie weiter


Stadttheater Baden: Ohne Geld ka Musi

Ange­spann­te Finanz-Situa­ti­on in Badens Ope­ret­ten­tem­pel: Es dro­hen finanz- und sozi­al­recht­li­che Nach­zah­lun­gen in der Höhe von 500.000 Euro, und kor­rek­te Künst­ler-Gagen kos­ten mehr Geld als das knap­pe Bud­get zuläßt. Ver­hand­lun­gen mit Stadt und Land lau­fen auf Hoch­tou­ren, sonst ist das künst­le­ri­sche Renom­mee in Gefahr.

Lesen Sie weiter