„Narish“ prsentiert 1. CD

narish-pressejuli2006-querx.JPG

NARISH (www.narish.at) wur­de im Febru­ar 2005 von Ewald Her­ger gegrn­det und ver­eint fnf Musi­ke­rIn­nen aus ver­schie­de­nen sti­lis­ti­schen Ecken: Ewald Her­ger (Gitar­re) Rock/ Blues, Eva Wos­ka (Gesang) Irish Folk, Sil­ves­ter Jani­ba (Akkordeon/ Gesang) Wie­ner Musik, John­ny Cech (Gei­ge) – Klas­sik, Toni Huber (Tuba/ E‑Bass) Blas­mu­sik Foto: Micha­el Nemes­kal

Die Folk­s­ze­ne, die Fach­pres­se, der Fan­club alle war­ten schon gespannt. Und jetzt ist es da, das ers­te Album FEIN SEIN Mit Titeln wie Miz­zi alo­ne, Freut euch auf Lanigans Ball und Es wird dann scho ama­zing hat sich die fnfkpfi­ge Volx­mu­sik- Band NARISH bereits live einen Namen gemacht. Die CD-Prsen­ta­ti­on ist am 18. Febru­ar.

Ort: Gast­haus Vor­stadt, Herbst­strae 37, 1160 Wien

Datum: Sonn­tag, 18. Febru­ar 2007

Beginn: ab 11 h Ein­lass, ab 11.30 h Kon­zert, ab 12 h Sup­pe

Ein­tritt: 2 Euro (wer­den beim CD-Kauf gut­ge­schrie­ben)

Reser­vie­run­gen: info@narish.at

NARISH ver­stri­cken und ver­we­ben Lied­gut aus ver­schie­de­nen Lndern und machen auch vor Kir­chen- und Kin­der­lie­dern nicht halt

Die Musik von NARISH besteht vor allem aus ster­rei­chi­schen und anglo-iri­schen Wei­sen, die frech und trotz­dem mit viel Gef­hl – unter Zuga­be selbst kre­ierter Ele­men­te neu arran­giert und oft inein­an­der ver­wo­ben wer­den: Es wer­den Tex­te frisch und frei ber­setzt, Melo­di­en seziert und anders zusam­men­ge­setzt, Ton­ar­ten vern­dert – Dabei ent­ste­hen neue frhli­che Lie­der, selt­sa­me Jod­ler und ver­traut-frem­de Bal­la­den. So daheim man sich in den Lie­dern von NARISH fhlen kann, soviel Neu­es gibt es auch in ihnen zu ent­de­cken. NARISH ber­ra­schen ihr Publi­kum in jedem ein­zel­nen Song: Es gibt was zu lachen, zu wei­nen, gerhrt zu sein und mit­zu­schwin­gen. Und am Ende erken­nen die Zuhr­e­r­In­nen stau­nend, dass die ver­schie­de­nen Volks­mu­si­ken irgend­wie alle mit­ein­an­der ver­wandt sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.