Psychiater Dr. Max Friedrich kommt nach Baden

Bereits zum vier­ten Mal ver­an­stal­tet der Eltern­ver­ein des Gym­na­si­ums Bion­dek­gas­se eine Vor­trags­rei­he zum The­ma Erzie­hung. Heu­er konn­ten fr die drei Vor­trge beson­ders bekann­te und qua­li­fi­zier­te Refe­ren­ten gewon­nen wer­den, unter ande­rem der Kin­der­psych­ia­ter Univ. Prof. Dr. Max Fried­rich, der im Fall Kam­pusch eben­so ein gefrag­ter Inter­view­part­ner war wie auch im Fall der ver­wahr­los­ten Kin­der in Obers­terreich. l Die Ter­mi­ne: 22. Febru­ar: Univ. Prof. Dr. Fried­rich Oswald: Die Ent­wick­lung einer bega­bungs­freund­li­chen Lern­kul­tur: Frde­rung und Her­aus­for­de­rung beson­de­rer Fhig­kei­ten 22. Mrz: Univ. Prof. Dr. Max Fried­rich: Der Jugend­li­che im Span­nungs­feld von Schu­le, Eltern­haus und Gesell­schaft 19. April: Mag. Dr. Sohey­la War­nung: Jedes Kind kann ler­nen, Kri­sen zu meis­tern l Beginn: jeweils 19.30 Uhr l Ort: Fest­saal, BG / BRG Baden, Bion­dek­gas­se 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.