Fiddlersgreen ist wieder offen

dsc_0001_fiddler_buhnex.JPG

Es war ein rie­sen Erfolg, die­ses ‚fidd­lers­green‘ – Geburts­tags­fest. An die 150 Musik-Fans fan­den letz­ten Sams­tag den Weg in die­se idyl­li­sche Loca­ti­on fr euro­pi­sche Folk­mu­sic zwi­schen Peil­stein und Lind­ko­gel und wur­den von Wet­ter, Musik und Stim­mung dafr frst­lich belohnt.

Neben den pro­gramm­mi­gen ‚Rose­bud­dies‘ und der hei­mi­schen Super­grup­pe ‚Hotel Palin­dro­ne‘, die dem Publi­kum franz­si­sche Tanz­rei­gen ent­lock­ten, gesell­te sich noch als Geburts­tags­ber­ra­schung Aller das Wie­ner Lie­der­ma­cher-Sprach­ge­nie Andre­as Fasching zu den Dar­bie­tern. Ein rund­um gelun­ge­ner Kon­zert­rei­gen, und alles ende­te, wie es sich fr eine fidd­lers­green-Som­mer­nacht gehrt: im Mor­gen­grau­en bei Har­fen­mu­sik am Lager­feu­er. Roman­tik pur!

Nchs­ter Pro­gramm­punkt im fidd­lers­green: Die iri­sche Band ‚BEOGA‘ am 5.Juli. Aber Ach­tung! Das Kar­ten­kon­tin­gent ist auf 70 beschrnkt. Reser­vie­ren ist also rat­sam!

infos: contact@fiddlersgreen.at

home­page: www.fiddlersgreen.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.