„Wortreich“ ist ein Jahr alt!

Das Bade­ner Lite­ra­tur­fo­rum „Wort­reich“ fei­ert sei­nen 1. Geburts­tag. Es han­delt sich um einen losen Zusam­men­schluss von krea­tiv schrei­ben­den Men­schen aus Stadt und Bezirk Baden.

Ein­mal im Monat hat man sich nun ein Jahr lang getrof­fen, um ein­an­der selbst ver­fass­te lite­ra­ri­sche Tex­te vor­zu­le­gen und sich der Kri­tik zu stel­len. „Es ist schon sehr berei­chernd, eige­ne Tex­te ein­mal auer­halb des Freun­des­krei­ses lesen zu las­sen, von Men­schen, die einen nicht so gut ken­nen, und deren Kri­tik daher objek­ti­ver oder distan­zier­ter aus­fllt,“ sagt eine Teil­neh­me­rin. „Wortreich“-Grnderin ist Ger­traud Klemm, eine Bade­ner Schrift­stel­le­rin und Schreibpdago­gin.

Nach der Som­mer­pau­se soll es bei „Wort­reich“ im Herbst mit „fle­xi­blen Tref­fen nach Bedarf“ wei­ter­ge­hen. Das heit: Tex­te (maxi­mal 5 A4-Sei­ten bzw. 5 Gedich­te) wer­den zur Beur­tei­lung per e‑mail ver­schickt, dann trifft sich die Grup­pe, um dar­ber zu reden. Wei­te­re Infos: 0664–2535899 oder g.stockmann@aon.at.

bar26gs-wortreich-3spx.jpg

Mit­glie­der des Lite­ra­tur­fo­rums „Wort­reich“ in Baden beim Jubil­ums­tref­fen am 21. Juni. Man fei­er­te den 1. Geburts­tag. Im Vor­der­grund „Wortreich“-Grnderin Ger­traud Klemm.

Ein Gedanke zu „„Wortreich“ ist ein Jahr alt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.