Baden: Lrmschutzwand beim Schiegraben

Zum Schutz der Anrai­ne­rIn­nen wird das Land Nie­ders­terreich 2008 den Lcken­schluss der Lrm­schutz­wand ent­lang der B 210 auf einer Lnge von ca. 300 Metern durchfhren. Es betrifft jenen vier­spu­ri­gen Abschnitt im Bereich der hohen Wohn­bau­ten am Schie­gra­ben in Baden, wo bereits seit vie­len Jah­ren ein Lrm­schutz ver­langt wird. Durch das gute Gesprchskli­ma zwi­schen der Stadt Baden und dem Land Nie­ders­terreich wur­de uns dies schnell zuge­sagt, so Stadt­che­fin LAbg. Eri­ka Aden­sa­mer, die sich dar­ber freut, dass ihre Inter­ven­ti­on bei Lan­des­haupt­mann Erwin Prll erfolg­reich war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.