Rauchfrei in fünf Wochen

raucherentwohnungx.JPG

Chris­ti­ne Hajek mit dem Refe­ren­ten, Univ.-Doz. Dr. Ernest Gro­man, dem ärztl. Lei­ter des Rau­cher­ent­wöh­nungs­pro­gram­mes des NÖ Nikotininstituts.


65 Inter­es­sier­te nah­men die von der NÖGKK gebo­te­ne Mög­lich­keit wahr, sich über das kos­ten­lo­se Rau­cher­ent­wöh­nungs­pro­gramm zu informieren.
Ein­gangs stell­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen des NÖ Niko­tin­in­sti­tuts den Koh­len­mon­oxid­ge­halt der Atem­luft fest. Univ.-Doz. Dr. Ernest Gro­man, sprach über sei­ne Erfah­run­gen mit dem Pro­gramm und über den orga­ni­sa­to­ri­schen Ablauf.
Vor Ort bestand die Mög­lich­keit, sich zur Teil­nah­me am Ent­wöh­nungs­pro­gramm anzu­mel­den, was auch 42 Auf­hör­wil­li­ge sofort nützten.
Start der ers­ten Bera­tungs­ge­sprä­che ist am 8.4.08. Bis zu die­sem Ter­min ist eine Anmel­dung für noch wei­te­re Inter­es­sen­ten möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.