Was ist so cool am Starkult?

snv15011

Mela­nie, Nadi­ne, Pame­la, Nici, Rosi und Andi

Star­ma­nia zu Gast in Wie­ner Neu­stadt. Da durf­te eine Mdel-Par­tie vom Girls-Club in der Jugend­be­ra­tung Rum­trieb nicht feh­len. Mela­nie, Nadi­ne, Pame­la, Nici, Rosi und Andi erzh­len, war­um sie fr Oli­ver schwr­men und was so cool am Star-Kult ist.

Er kann soooo gut sin­gen, und er schaut sooo gut aus! Mela­nie und Jea­ni­ne sind noch Tage nach dem Kon­zert ver­zau­bert. Immer­hin hat­ten die bei­den Mdels sogar das Glck, mit Oli­ver und Eric gemein­sam auf der Bhne ste­hen zu drfen. Beim Air-Gui­tar-Con­test hat­ten sie das groe Los gezo­gen.

Aber mal nach­ge­fragt: Was ist denn wirk­lich dran am Oli­ver, dass alle fr ihn schwr­men? Sei­ne Haa­re! Die hngen ihm so s ins Gesicht! wei Nici sofort. Man kann mit ihm auf Net­log kom­mu­ni­zie­ren, er ist ganz offen, freut sich Mela­nie. Er hat einen guten Cha­rak­ter! Und er ist lus­tig, berich­tet Andi aus Erfah­rung. Oli­ver gehrt nmlich zu ihrem erwei­ter­ten bur­gen­ln­di­schen Freun­des­kreis. Fr ein Abend­essen mit Oli­ver wrden sich die Mdels jeden­falls ordent­lich anstren­gen. Zum Bei­spiel bei der nchs­ten Schul­ar­beit. Ich wrde so viel ler­nen, dass ich sicher einen Ein­ser bekom­me, wenn ich dafr mit Oli­ver fort­ge­hen drf­te! ist Nici ber­zeugt – und mit die­ser Mei­nung ist sie nicht allein.

Haben Bur­schen es leich­ter als Mdchen, ein Star zu wer­den? So mei­ne nchs­te Fra­ge. Es wird ein biss­chen dis­ku­tiert. Schlie­lich sind sich die Mdels – mehr oder weni­ger – einig. Bur­schen haben es leich­ter. War­um? Die Mdchen sind zim­per­li­cher und sie haben mehr Druck, gut aus­zu­schau­en! Die Bur­schen haben mit den Mdels die bes­se­ren Fans! sagen Mela­nie, Nadi­ne, Pame­la, Nici, Rosi und Andi.

Wrt Ihr selbst auch gern ein Star? Mela­nie ant­wor­tet mit Ja. Sie lernt in der Musik­schu­le Gitar­re und arbei­tet an ihrer Kar­rie­re. Andi wre ger­ne Metal- oder Rock-Star, wenigs­tens fr kur­ze Zeit. Nach einer Wei­le wr es viel­leicht stres­sig. Rosi gibt sich skep­tisch: Als Star hast du kein Pri­vat­le­ben, aber pau­sen­lo­sen Druck und viel­leicht vie­le fal­sche Freun­de. Das vie­le Geld macht das nicht wett, sagt sie. Und am Ende bleibt offen, ob es wirk­lich cool wre, ein Star zu sein.

Sicher ist nur eins: Wenn Oli­ver nchs­te Woche in Wie­ner Neu­stadt wie­der auf­tre­ten wrde, dann wren die Mdels vom Girls-Club auf jeden Fall wie­der dabei.

Girls Club jeden Mitt­woch

Der Girls Club hat jeden Mitt­woch von 14 – 18 Uhr offen. Der nchs­te Nach­mit­tag am 1. April steht unter dem Mot­to Mode­schmuck desi­gned by you. www.rumtrieb.at (02622/ 27 777 25)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.