„Liebesambulanz“ neu in Kottingbrunn

BeateJANOTA_Liebesambulanz_Hochformat1

Bea­te Jano­ta ber­sie­del­te mit ihrer „Lie­bes­am­bu­lanz“ aus Baden nach Kot­ting­brunn. Foto: www.christian-husar.com

Seit Anfang des Jah­res hat die Lie­bes­am­bu­lanz eine neue Adres­se in den Rumen der Para­cel­sus-Ordi­na­ti­on in der Brckel­gas­se 17b in Kot­ting­brunn.

Der Abschied aus Baden ist nicht leicht gefal­len, so Bea­te Jano­ta, Grn­de­rin und Betrei­be­rin der Lie­bes­am­bu­lanz, aber wo sich eine Tr schliet, ffnet sich eine neue und so geht es mit der bewhr­ten und Lie­be-vol­len Bera­tung nun in Kot­ting­brunn wei­ter.

Ers­te Hil­fe bei allen Fra­gen der Lie­be

Ob Part­ner­schaft, Fami­lie, Tren­nung, das Leben als Sin­gle oder in einer Patch­work­fa­mi­lie in ihrer Lie­bes­am­bu­lanz bie­tet die 35-jhri­ge zwei­fa­che Mut­ter aus Leobers­dorf kom­pe­ten­te Unterst­tzung in allen Lie­bes- und Lebens­la­gen. Auch die Lie­be zu sich selbst und zum Beruf kommt in der Lie­bes­am­bu­lanz nicht zu kurz. Denn die diplo­mier­te Lebens- und Sozi­al­be­ra­te­rin, wei um die Balan­ce zwi­schen Krper, Geist und See­le: Tie­fer gehen­den Pro­ble­me knnen wenn sie nicht recht­zei­tig bear­bei­tet wer­den psy­chi­sche Krank­hei­ten, aber auch krper­li­che Lei­den ver­ur­sa­chen. Dar­um ist die Ers­te Hil­fe in Form kom­pe­ten­ter Bera­tung der rich­ti­ge Schritt.

Bevor es zu spt ist

Tren­nung, Schei­dung vie­le Men­schen mei­nen mit die­sen Lebens­brchen allei­ne fer­tig wer­den zu mssen. Das muss nicht sein und oft­mals ist eine Bezie­hung sogar noch zu ret­ten, so Bea­te Jano­ta. Ich wnsche mir, dass Men­schen, die in schwie­ri­gen Lebens­pha­sen ste­cken, zu mir kom­men bevor es zu spt ist. Denn pro­fes­sio­nel­le Bera­tung in Anspruch zu neh­men, ist kein Zei­chen von Schwche im Gegen­teil.

Spe­zi­al­an­ge­bot fr jun­ge Erwach­se­ne

Neu im Pro­gramm der Lie­bes­am­bu­lanz ist ein spe­zi­el­les Ange­bot fr 18 bis 25 Jhri­ge: Ers­te Schrit­te als junge/r Erwachsene/r hilft bei der Ori­en­tie­rung auf dem Weg zum selbstndi­gen Erwach­se­nen. Fr das oft­mals knap­pe Bud­get die­ser Alters­grup­pe gibt es die­ses Ange­bot zum Son­der­ta­rif.

Kon­takt und Ter­min­ver­ein­ba­run­gen unter Tel. 0699/ 1 811 7 999 oder per eMail an beate@liebesambulanz.at sowie nhe­re Infos auf www.liebesambulanz.at.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.