Bhne Baden: Herzl bleibt knstlerischer Leiter

Die Ent­schei­dung ber die Bestel­lung des knst­le­ri­schen Lei­ters an der Bhne Baden ist gefal­len: Prof. Dr. Robert Herzl (Bild) verln­gert – Sei­ne Nach­fol­ge tritt Kam­mersnger Sebas­ti­an Reinthal­ler ab 2014 an.

Mit 1. Mai 2014 tritt KS Sebas­ti­an Reinthal­ler das Amt des knst­le­ri­schen Lei­ters an der Bhne Baden an. Sein Ver­trag ist auf 5 Jah­re befris­tet, mit der Opti­on der Verln­ge­rung. Sebas­ti­an Reinthal­ler ist fixes Ensem­ble­mit­glied der Wie­ner Volks­oper und gas­tiert seit ber einem Jahr­zehnt an den bei­den Bhnen in Baden ‑Stadt­thea­ter und Som­mer­are­na- und avan­cier­te in die­sen Jah­ren zum abso­lu­ten Publi­kums­lieb­ling.

Der Ver­trag des bis­he­ri­gen knst­le­ri­schen Lei­ters Prof. Dr. Robert Herzl wird bis zum 30. April 2014 auf zwei Jah­re verln­gert.

Mit der Neu­be­stel­lung von KS Sebas­ti­an Reinthal­ler ab Mai 2014 und der Verln­ge­rung des Ver­tra­ges des amtie­ren­den und uerst belieb­ten und ange­se­he­nen knst­le­ri­schen Lei­ters Prof. Robert Herzl auf zwei wei­te­re Jah­re soll der so erfolg­rei­che Weg der Eta­blie­rung und Aus­bau des musi­ka­li­schen Unter­hal­tungs­thea­ters mit den Haupt­spar­ten Ope­ret­te und Musi­cal auf hchs­tem Niveau sowie der Koope­ra­ti­on mit dem Lan­des­thea­ter Nie­ders­terreich am Schau­spiel­sek­tor fort­ge­setzt wer­den.

Die Ent­schei­dungs­fin­dung fand am 11. April 2011 ein­stim­mig durch eine Kom­mis­si­on – bestehend aus Ver­tre­tern des Lan­des N, der Stadt Baden, der Nie­ders­terrei­chi­schen Kul­tur­wirt­schaft sowie Pers­n­lich­kei­ten aus Kunst und Kul­tur – statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.