Broadway-Schlager auf der Bhne Baden


Sweet Cha­ri­ty – Musi­cal in 2 Akten von Neil Simon nach dem Film Die Nch­te der Cabi­ria von Feder­i­co Fel­li­ni (Musik: Cy Cole­man) hat am 14. Jnner in der Bhne Baden Pre­mie­re.

Mit Sweet Cha­ri­ty gelang Cy Cole­man 1966 ein her­aus­ra­gen­der Broad­way-Erfolg, der alles beinhal­tet, was ein groes Musi­cal braucht: eine berhren­de Sto­ry, gro­ar­ti­ge Musik (u.a. den Welt­hit Hey, Big Spen­der) und mit­rei­en­de Tanz­sze­nen.
Die unverwst­lich an ihr groes Glck (und die Mnner) glau­ben­de Cha­ri­ty hat­te Cole­man dem Kino-Alt­meis­ter Feder­i­co Fel­li­ni ent­lie­hen, auf des­sen Film Die Nch­te der Cabi­ria die Musi­cal-Sto­ry basiert.
Im Nacht­club-Milieu unterhlt Cha­ri­ty – wie ihre Kol­le­gin­nen – sol­ven­te Her­ren als Taxi­girl, um nach ihrer Arbeit von einem brger­li­chen Leben und der gro­en Lie­be zu tru­men. Doch mit den Mnnern ist das ein Pro­blem: Der eine hat es auf ihr sau­er ver­dien­tes Geld abge­se­hen, der ande­re macht sie zur See­len­trs­te­rin fr eine Nacht, bis sie eines Tages auf den bodenstndi­gen Ange­stell­ten Oscar trifft und sich in ihn ver­liebt. Er liebt sie auch, nur lei­der hat er eine fixe Idee …
1969 wur­de der Stoff sehr erfolg­reich mit Bob Fos­se und Shir­ley Mac­Lai­ne ver­filmt.
Hits wie Rhythm Of Life ‚If My Fri­ends Could See Me Now oder eben Hey, Big Spen­der begrn­den den Erfolg die­ses Musi­cal­klas­si­kers.

Text: Doro­thy Fields/Karl Vibach, Mari­an­ne Schub­art

Pre­mie­re: 14. Jnner 2012, 19.30 Uhr
Jnner: 15*/19/20 //// Febru­ar: 4/5*/23/25/26* //// Mrz: 9/10/24/25
Vor­stel­lungs­be­ginn: jeweils 19.30 (* 15.00) Uhr

Musik­thea­ter Einfhrungs­ge­sprch mit der Regis­seu­rin und Cho­reo­gra­fin
Ricar­da R. Ludig­keit und Dar­stel­le­rIn­nen der Pro­duk­ti­on:
Sonn­tag, 8. Jnner 2012, 11.00 Uhr, Max-Rein­hardt-Foy­er

Tickets:
Bhne Baden
Thea­ter­platz 7
A – 2500 Baden
T.: +43 2252 22522
F: +43 2252 22522/200
ticket@buehnebaden.at
www.buehnebaden.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.